Berufswahl


Berufswahl
f выбор профессии

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "Berufswahl" в других словарях:

  • Berufswahl — Berufswahl, s. Beruf, S. 738 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Berufswahl — Die Berufswahl ist die Entscheidung über das Ergreifen oder Ändern des ausgeübten Berufs oder die Aufnahme einer Berufsausbildung. Es handelt sich um eine unter bestimmten gesellschaftlichen Bedingungen und Einflüssen stehende, in der Regel… …   Deutsch Wikipedia

  • Berufswahl — profesijos rinkimasis statusas T sritis švietimas apibrėžtis Ilgalaikis sprendimų, kuo būti, kaitos procesas iki galutinio apsisprendimo (žr. apsisprendimas). Jis prasideda ankstyvojoje vaikystėje ir tęsiasi iki profesijos įgijimo, o dažnai ir… …   Enciklopedinis edukologijos žodynas

  • Berufswahl — Be|rufs|wahl 〈f. 20; unz.〉 Wahl eines Berufes (den man erlernen möchte) * * * Be|rufs|wahl, die <o. Pl.>: Entscheidung für einen Beruf. * * * Be|rufs|wahl, die <o. Pl.>: Entscheidung für einen Beruf …   Universal-Lexikon

  • Berufswahl — Be|rufs|wahl, die; …   Die deutsche Rechtschreibung

  • 3-Stufen-Theorie — Die Dreistufentheorie ist eine vom Bundesverfassungsgericht im Apothekenurteil entwickelte Konkretisierung des Verhältnismäßigkeitsprinzips im Rahmen der Einschränkung der Berufsfreiheit. Inhaltsverzeichnis 1 Die drei Stufen 2 Hintergrund der… …   Deutsch Wikipedia

  • Drei-Stufen-Theorie — Die Dreistufentheorie ist eine vom Bundesverfassungsgericht im Apothekenurteil entwickelte Konkretisierung des Verhältnismäßigkeitsprinzips im Rahmen der Einschränkung der Berufsfreiheit. Inhaltsverzeichnis 1 Die drei Stufen 2 Hintergrund der… …   Deutsch Wikipedia

  • Stufentheorie (Recht) — Die Dreistufentheorie ist eine vom Bundesverfassungsgericht im Apothekenurteil entwickelte Konkretisierung des Verhältnismäßigkeitsprinzips im Rahmen der Einschränkung der Berufsfreiheit. Inhaltsverzeichnis 1 Die drei Stufen 2 Hintergrund der… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreistufentheorie — Die Dreistufentheorie ist eine vom Bundesverfassungsgericht im Apothekenurteil entwickelte Konkretisierung des Verhältnismäßigkeitsprinzips im Rahmen der Einschränkung der Berufsfreiheit. Inhaltsverzeichnis 1 Die drei Stufen 2 Hintergrund der… …   Deutsch Wikipedia

  • Gender Wage Gap — (gelegentlich auch Gender Pay Gap) ist ein Begriff der Volkswirtschaftslehre und der Soziologie, der den durchschnittlichen Unterschied der Stundenlöhne zwischen Männern und Frauen in der gesamten Volkswirtschaft beschreibt.[1] Nach dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsberatung — Be|rufs|be|ra|tung 〈f. 20〉 Beratung (Jugendlicher) bei der Berufswahl * * * Be|rufs|be|ra|tung, die: [von der Arbeitsagentur durchgeführte] Beratung in allen Fragen der Berufswahl, der Ausbildung u. des beruflichen Fortkommens. * * *… …   Universal-Lexikon

Книги